Aktuelles


Jahresabschluss 2017 der Kartjugend des OC Deutsches Weintor

 

Der Jahresabschluss der Kartjugend am 09.12.17 im Kartcenter in Landau statt. Neben leckerem, selbst gebackenen Kuchen, gab es sehr spannendes Racing der Kids. Trotz hart geführter Zweikämpfe auf der Bahn, saß man nach dem Rennen noch in gemütlicher Runde zusammen und genoss die Zeit.

 

Hier die Rennergebnisse:

Juniors:

Platz 1: Leon

Platz 2: Finn

Platz 3: Colin

Außer Konkurrenz: Bianca, Andreas und Armin

 

Seniors:

Platz 1: Fabienne

Platz 2: Marcel

Platz 3: Janik

Platz 4: Paul

Außer Konkurrenz: Alfons und Frank

 

Nun ist es Zeit, für eine kleine Winterpause, bevor die Vorbereitungen für die Saison 2018 beginnen. 

Auf diesem Weg möchte sich die Kartjugend samt Trainer bei Eltern, Freunden, Gönnern und Sponsoren bedanken und eine besinnliche Weihnachtszeit und einen "guten Rutsch" in´s Neue Jahr wünschen! (ksl)


Ab dem 02.12.2017 bieten die Ortsclubs Bad Bergzabern, Annweiler und Deutsches Weintor ein gemeinsames Wintertraining an. In diesen Trainings sollen die Kondition, Koordination und Konzentration geschult werden.

Termine sind immer Samstags ab 16:45 Uhr bei der Bundespolizei in Bad Bergzabern. (ksl)


Unser Heimrennen 2017

 

Traditionell am Muttertag veranstaltete der OC Deutsches Weintor seinen jährlichen Kartslalom auf dem St. Urbanplatz. Wie die Jahre davor begann die Planungsphase schon früh im Jahr. Am Freitag vor der Veranstaltung liefen die ersten Aufbauarbeiten, welche Samstags vervollständigt wurden. Am Sonntag begann die Veranstaltung mit Sonnenschein, 88 Fahrer/innen lieferten sich in der Folge spannende Rennen. 

Den Anfang, für unser Team, in der K1 durfte Colin bestreiten. In seiner Rookie-Saison steigerte er sich von Woche zu Woche, mit der vorläufigen Krönung beim Heimrennen, Platz 1 in der Juniorwertung und Platz 2 in der Tageswertung. Für Jannik (9), Leon (15), Finn (19) und Damien (17) lief es nicht ganz so gut. Leider unterliefen entweder technische Fehler, oder es fehlte am Tempo, was keine besseren Ergebnisse zuließ.

Zwischen der K3 und K4 kamen heftige Schauer, die Veranstaltung wurde kurzzeitig unterbrochen. Danach durften Fabienne, Paul und Marcel ran. Unsere drei mussten noch im ersten Lauf im nassen fahren, die Strecke trocknete aber zusehens ab, der zweite Lauf dann im trockenen. Alle drei hatten aber keine Chancen auf das Podium. Trotzdem erziehlten sie respektable Ergebnisse Paul (6), Marcel (9) und Fabienne (12).

Die Veranstaltung wurde von den ADAC Beauftragten, Zuschauern und Fahrern sehr gelobt, was natürlich ein ansporn bedeutet, nächstes Jahr wieder ein solches Niveau zu bieten. Bedanken möchte sich die ganze Vorstandschaft für die vielen Kuchenspenden, den fleißigen Helfern und Sponsoren. Ohne dieses Engagement wären solche Veranstaltungen nicht möglich. Also hier noch einmal ein großes Dankeschön! (ksl)


Jahresabschluss 2016 der Kartjugend des OC Deutsches Weintor

 

Da das 50 jährige Vereinsjubiläum in diesem Jahr anstand und die traditionelle Adventsfeier im Schweigener Hof damit entfiel, fand der Jahresabschluss der Kartjugend am 10.12.16 im Kartcenter in Landau statt. Neben leckerem, selbst gebackenen Kuchen, gab es sehr spannendes Racing der Kids. Trotz hart geführter Zweikämpfe auf der Bahn, saß man nach dem Rennen noch in gemütlicher Runde zusammen und genoss die Zeit. Nun ist es Zeit, für eine kleine Winterpause, bevor die Vorbereitungen für die Saison 2017 beginnen. 

Auf diesem Weg möchte sich die Kartjugend samt Trainer bei Eltern, Freunden, Gönnern und Sponsoren bedanken und eine besinnliche Weihnachtszeit und einen "guten Rutsch" in´s Neue Jahr wünschen! (ksl)